006 Transformationstheorien

Literatur

Marotzki . Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie

Koller: Bildung und Widerstreit

Koller: Bildung anders denken

Fuchs: Bildung und Biographie.Eine Reformulierung der bildungstheoretisch orientierten Biographieforschung

Literatur Kokemohr

 

Advertisements

Autor: Tim Schmidt

Lecturer an der Universität zu Köln

Ein Gedanke zu „006 Transformationstheorien“

  1. Sie sagen, dass man die Transformationstheorien auf auf andere Autoren und Theorien beziehen kann. Zum Beispiel nennen Sie Judith Butler. Gibt es jemanden, der das schon so gemacht hat und können Sie dafür Literatur empfehlen?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s